Wenn der Zweck der UN-Reform darin liegen soll, den Weltfrieden zu stärken und Demokratie abzusichern, dann muss es sich darauf konzentrieren, die Macht des Sicherheitsrates auf die UN Vollversammlung zu übertragen. Auf diese Weise würde in der UN eine Demokratie hergestellt. Die Sitze des Sicherheitsrates würden so ihre Wichtigkeit verlieren. Auch die gnadenlose Konkurrenz unter ihnen würde damit beendet werden.
Picture
08.05.2006 - Es wurde vor kurzem viel über Reformen und Demokratie auf weltweitem Niveau referiert. Das sind attraktive Slogans, die nur von einem Diktator oder einem Reaktionär abgelehnt werden können. Ein Diktator wendet sich natürlich gegen die Demokratie. Der Reaktionär verabscheut die Reform.

Aber die ganze Debatte würde von allen zurückgewiesen werden, wenn sich herausstellen würde, dass es sich lediglich um eine gezielte Propagandaübung oder leere Versprechungen handelt, lediglich um anderen versteckten Zielen zu dienen, die nichts mit Reform oder Demokratie zu tun haben.