In der Vergangenheit hat die USA, China, in diesem Sinne, gegen Russland ausgespielt, als der Maoismus sich vom sowjetischen Marxismus-Leninismus, trennte. Die USA hat erheblich davon profitiert und möchte das weiterhin tun.
Picture
03.06.2010 -Ich habe mich mit dem Ukrainischem Problem auseinandergesetzt und habe seine Auswirkungen auf dem Weltfrieden untersucht. Aus dem gleichen Grund habe ich mich mit dem Amerikanischen und dem Chinesischen Problem beschäftigt.


Ich lebe in einem kleinen Land, dass sich um den Weltfrieden bemüht. Ich versuche, im Rahmen des Möglichen, einen Beitrag zum Weltfrieden und zur internationalen Sicherheit, zu leisten.

Eine direktere Konfrontation der Weltmächte, würde allen schaden. Trotz der Bemühungen ihrer Anführer, ist das Chinesisch-Amerikanische Problem nicht zu lösen. Ich finde es besorgniserregend, der Welt mitteilen zu müssen, dass es keine Lösung für das Chinesisch-Amerikanische Problem gibt.