...Bhutto wurde gehängt; als Abschreckung gegen das Atombombenprojekt.
Sowohl Zia-ul-Haq, wie später Benazir, Bhuttos Tochter, wurden ermordet.
Picture
18.12.2008 - Weder die Amerikaner, noch die Israelis haben sich ein Pakistan mit einer Atombombe gewünscht.

Als Pakistan zur Atommacht wurde, war dies eine Überraschung. Plötzlich verfügte Pakistan über ein nukleares Arsenal und man sah es mit grossem Unbehagen.

Als es dann zu späht war, beschuldigte man sich selber, gegenseitig, oder die Geheimdienste wurden dafür verantwortlich gemacht.

Pakistans Atombombe wurde die Islamischen Bombe getauft und man sah sie als eine grosse Bedrohung. Mann hatte alles versucht um Pakistan davon abzuhalten, nukleare Waffen zu bekommen...

Henry Kissinger, der ehemalige amerikanische Staatssekretär, bedrohte den damaligen pakistanischen Premier, Zulfiqar Ali Bhutto: