Basisdemokratie - Herrschaft der Elite ?

Vortrag auf der europäischen Regionalkonferenz
(Sinaia/Rumänien, 28.-30. Januar 1994)


Die Apologeten der liberal-demokratischen Stellvertreterdemokratie oder - um ihren eigenen Ideologismus zu gebrauchen - der parlamentarischen Demokratie werden nicht müde, das Gespenst der Basisdemokratie als "Demokratie (oder vielmehr Herrschaft) der Elite über die Mehrheit" der zivilen Gesellschaft an die Wand zu malen.