Lassen Sie alle wissen, dass der Nordpol nicht und niemandem gehört, er ist das Eigentum von allen Völkern der Erde und allen Kontinenten. Eingriffe in die Natur des Nordpols in Anbetracht des genannten Designs wird eine Katastrophe...
Picture
18.11.2010 - Meine Sorge bei der Bewältigung dieser neuen Herausforderung ist den Weltfrieden und die Sicherheit der Völker als ich gerade mit dem gleichen Ziel besorgt, als ich angegangen anderen internationalen Probleme: so viel wie möglich zur Aufrechterhaltung des internationalen Friedens und der Sicherheit und zur Warnung die wichtigsten Akteure, Völker und Denker der Welt der Schwere dieser Fragen. Nun ist es an den Nordpol. 
Frieden Befürworter in der Welt waren verstört und die Völker wurden von den wesentlichen Aussagen, dass der Kalte Krieg war in der Nordpol, der kälteste Ort in der Welt, und was noch schlimmer ist wieder aufgetaucht gestört, dass es in einen heißen Krieg verwandeln.

Dies ist eine sinnvolle Möglichkeit, da dies ein anderes Problem von allen bisherigen Probleme, die den Kalten Krieg gefällt, da diese Probleme waren ideologische und politische nicht geographisch. Während des Kalten Krieges Tagen war das einzige Problem, dasernst war und fast zu einem heißen Krieg führte die "Bay of Pigs" Problem, weil es geografischen anstelleideologischer und politischer war.

Der Nordpol ist ein geografischer Problem, nicht ein ideologisches oder politisches Problem. Daher könnte es möglicherweise, wenn es verwirklicht wird, zu einem heißen Krieg führen. Es gibt bisher vier Staaten, die möglicherweise konkurrieren, und haben begonnen; das sind Amerika, Russland, Kanada und Dänemark, von denen jeder einen Anteil des Nordpols behauptet und versucht, es sich aneignen.

Die Ideen dieser arktischn Küstenstaate sind wirklich erschreckend. Sie bestehen aus einer wirtschaftlichen Partnerschaft um im Bereich vom Nordpol zu sprechen, zu einem Zusammenstoß zwischen den genannten Staaten, einen Konflikt zwischen den politischen, geographischen und wirtschaftlichen Interessen, die Verwendung von Smart-Technologie, die Schaffung von fiktiven Protektoraten, die Rückgewinnung von Land des Nordpols, das Vorhandensein von Öl, Diamanten und einer Fülle von Ressourcen am Nordpol, der Kontemplation die Eröffnung der Seewege über den Nordpol, von Begehren, den Reichtum des Nordpols, die immer noch eine bloße Vorstellung, so weit, Nutzung moderner Technologien und die Intensivierung der menschlichen Aktivitäten in den Nordpol. Dies sind äußerst schweren Indikationen, die einen Zusammenstoß oder eine unvermeidliche globale Katastrophe ankündigen.

Wissenschaftler behaupten, dass menschliche Aktivität war die Ursache für die Treibhausgas-Emissionen, die zum Schmelzen des Eises am Nordpol geführt. Stellen Sie sich dann vor, was passieren würde, wenn sich menschliche Aktivität selbst um den Nordpol  bewegt, dem Herzen der Arktis. Dies würde die Situation durch die Erhöhung der Treibhauseffekt und die Beschleunigung des Abschmelzens von Eis. Das  würde zu einen Klimawandel am Nordpol führen und verschlimmern, wodurch die Häufigkeit von Stürmen und Hurrikane zunaehme. Der Meeresspiegel wird um mehrere Meter, womit eine Veränderung der Meeresumwelt und schweren Störungen in der Atmosphäre des Nordpols, Schmelzen der Eis aufgrund der menschlichen Tätigkeit, Überschwemmungen aller tief liegenden Gebieten und Küstenstädte der Welt, steigende Meeresspiegel  und die Freisetzung von Methangas welches im Eis des Nordpols gefunden wurde.


Die Staaten der Welt, darunter die vier Klägerstaaten, sollten verstehen, dass der Nordpol der Pol des gesamten Globus ist und nicht nur ein Platz in der Welt. Sie müssen tausendmal bevor einer Aktion, die unsere Nordpol beeinflussen darüber nachdenken, der Pol gehört uns, den Bewohnern der Erde, und nicht nur Amerika, Russland, Kanada und Dänemark. Haben sie nicht erkennen, dass die Suche nach Verstärkungen, das auch sein mag illusorisch, für vier Zustände zu einer globalen Katastrophe führen kann?!

Lassen Sie alle wissen, dass der Nordpol nicht und niemandem gehört, er ist das Eigentum von allen Völkern der Erde und allen Kontinenten. Eingriffe in die Natur des Nordpols in Anbetracht des genannten Designs wird eine Katastrophe, die die ganze Erde beeinflussen mit sich bringen, und wenn dieses Programm weiter gefuehrt wird, liefert es die erschreckenden Ergebnisse, von Wissenschaftlern vorausgesagt. Es könnte sogar Einfluss auf die Balance des  Globus haben. Aber die Ideen, die Expansionstendenzen und der Kolonialismus machen die Staaten blind. Der Polarkreis muss für alle unantastbar  bleiben, und niemand hat irgendwelche Rechte daran. Wie für die Arktis Küsten, können sie ihren ausschließlichen Wirtschaftszonen zu nutzen bis zu einem zweihundert Meile Grenze, sofern diese 200 Meilen außerhalb des Polarkreises. Jedem Denken jenseits dieser Grenzen müssen mit aller Macht die zur Verfügung steht von der Welt gestoppt werden, weil Manipulationen des Polarkreises zu einer globalen Katastrophe führen wird.


Gentlemen, tausendmal vor dem Einlegen in Rivalität sogar zu Konflikten über Rechte am Nordpol, die die einzige solche Stelle für diesen einzigen Globe vorliegt denken. Der Polarkreis ist eine universelles und gemeinames  Eigentum und muss gehalten unberührt bleiben, immer. Es ist zwingend notwendig, dass es eine universelle preserve in Betracht gezogen werden und dass jedes Denken oder Versuch, damit wirtschaftlich, politisch zu manipulieren, in Bezug auf die Sicherheit vereitelt werden muss..

 


Comments

12/26/2016 1:38am

Ultimate Testo Explosion Transformation contests every 12 Ultimate Testo Explosion months for people of all levels, which you may locate extra about right here.
http://guidemesupplements.com/ultimate-testo-explosion/

Reply
05/24/2017 4:34am

Oh my goodness! Incredible article dude! Thanks, However I am encountering difficulties with your RSS. I don�t understand the reason why I can't join it. Is there anybody else having the same RSS issues? Anybody who knows the answer can you kindly respond? Thanks!!

Reply



Leave a Reply